Erlebe deinen Dachverband live!​

Kommt auf die JCNetwork Days und erlebt ein Wochenende voller Weiterbildung, Austausch, Networking und vor allem: Spaß! Denn auf den JCNetwork Days kannst du hautnah erleben, was unseren Dachverband ausmacht und dass unser Motto „Enrichment by Partnership“ auch gelebt wird.

JCNetwork Days

Enrichment by Partnership

Zweimal jährlich, im Frühjahr und im Herbst, findet unsere große Dachverbandstagung, die JCNetwork Days, statt. Einer unserer Mitgliedsvereine organisiert für ca. 500 Junior Consultants aus ganz Deutschland ein spannendes Wochenende voller Weiterbildung, Erfahrungsaustausch und Networking. Lass dich in anspruchsvollen Case Studies herausfordern und stelle dich dem Wettbewerb um das Projekt des Jahres!

Juni 2023

JCNetwork Days

Leipzig

JCNetwork Executive Days

Entwickle deinen Dachverband weiter!

Die JCNetwork Executive Days stellen die zweite wichtige Veranstaltung im JCNetwork dar. Sie findet – ebenso wie die JCNetwork Days – zweimal im Jahr statt, im Sommer und im Winter. Wir legen Wert darauf, dass man sich auf dieser Veranstaltung gemeinsam mit etwa 80 Vereinsvorständen und motivierten Junior Consultants als Führungskraft weiterentwickeln, neue Impulse für die eigene Beratung holen und natürlich auch das JCNetwork strategisch mitgestalten kann. Nach getaner Arbeit hast du natürlich auch hier die Möglichkeit, deine in den Workshops geknüpften Kontakte in entspannter Atmosphäre auf den Abendveranstaltungen weiter auszubauen.

Nächstes Event
Datum: 20.-22.01.2023
Ort: Heilbronn

Das Beste Beratungsprojekt
Des Jahres

Die Mitgliedsvereine des JCNetwork bearbeiten seit Jahren deutschlandweit spannende Projekte und beraten erfolgreich Kunden vom Start-Up bis zum Großkonzern. Die Projektteams stellen sich dabei mit viel Motivation, Know-How und Kreativität den herausfordernden Aufgaben und erarbeiten innovative und maßgeschneiderte Lösungen.

Seit 2006 honoriert das JCNetwork einmal jährlich auf den JCNetwork Days dieses Engagement und diese herausragende Arbeit der Projektteams mit dem Award “Projekt des Jahres”.

Was erwartet dich?

CORE SE ist dabei seit 2020 nicht nur Schirmherr der Auszeichnung, sondern gestaltete die Veranstaltung aktiv mit. Nach einer Vorauswahl der Bewerber-Teams präsentieren die Finalisten eine Abschlusspräsentation, die den Charakter einer Kundenpräsentation hat. Die Jury nimmt dabei die Rolle des Kunden ein. Dabei werden verschiedenste Kriterien angesetzt, die das ganze Spektrum eines professionellen Projektes abdecken: Projektrelevanz, Projektvorgehen, Projektergebnisse und Präsentationsstil.

Gewinner der letzten Jahre

2019 konnte das Projektteam eines unserer JCNetwork Pro Bono Projekte die anspruchsvolle Jury überzeugen. Sie erarbeiteten einen umfassenden Maßnahmen-Katalog um Treibhausgasemissionen zu reduzieren und durch ihre Hilfe konnte beim Kunden ein Umweltmanagementsystem implementiert werden.

Gewinner der letzten Jahre
2021

John-Robert Fritzsch, Lea Simon, Christoph Mentzel und Maximilian Rimbach (student consulting ilmenau e.V.)

2019

​Folke Mehrtens (JenVision e.V.​), Sophia Carolina Kertz (berater e.V.​), Ann-Marie Fröhlich (Campus Inform e.V.​), Anna Sophie Schmidt und Christina Betzhold (AtM Consultants e.V.​)​​​​​​​​

2018

​Panagiotis Herbe, Kevin Liebholz, Christoph Mony, Selina Rummel, Tobias Dieter​​​​ und Sabrina Küspert (InOne Consult) Constantin Dubyk, Pascal Jakoby, Thorsten Brückner, Florian Schönberger, Maximilian Beindorf, Joshua Kilb, Robin Gesell und Morice Peltner (ConTogether e.V.)​​​

2017

David Kracker​, Stephan Welke, Laura Wiedenmann, Sebastian Daus​ (Campus Konzept Stuttgart e.V.)

2015

Max Schuhmann, Ann-Christin Krohn und Jasmin Feldkeller (SUN Non-Profit Consulting e. V.)

2014

Maik Föste und Marc Kleinegees (re-engineering group e.V.)

2013

Lars Schuster, Sven Podewils, Felix Wrage und Nicolas Wrozyna (SUN Non-Profit Consulting e. V.)

2012

Felix Wrage, Stefan Schweitzer, Robert Krämer, Sophie Poosch, Christopher Stüdemann, Ninja Akolk und Sina Akolk (SUN Non-Profit Consulting e. V.)

2011

Max Wilckens, Stefan Tran und Eike Holst (fuks e.V.)

2010

Ulrich Müller und Chris Vogel (fuks e.V.)

2009

John-Robert Fritzsch, Lea Simon, Christoph Mentzel und Maximilian Rimbach (student consulting ilmenau e.V.)

2008

Corinna Hilbig, Stephanie Ruppert und Lea Clemens (Prisma Junior Consulting e.V.)

2007

Katharina Müller, Dina Carabas, Johannes Metzger und Björn Schubert (fuks e.V..)

2006

Johanna Wunder, Magnus Berchtold, Daniel Bender, Robin Schwiderski, Jörn Asmussen, Ilva Briese, Mareike Heinrich und Volker Berkhout (SUN Non-Profit Consulting e. V.)

Consent Management Platform von Real Cookie Banner